Baum auf Straße

Am heutigen Freitag, den 18.08.2017 um 19:56 Uhr wurde die Feuerwehr Nonnenhorn durch die Integrierte Leitstelle Allgäu (ILS) unter dem Alarmstichwort "THL 1 - Baum auf Straße" Alarmiert. 

Hierbei musste auf der LI 16 zwischen Lindau und Nonnenhorn im Einsatzgebiet der Feuerwehr Wasserburg ein dickerer herausgebrochener Ast entfernt werden.

Grund für den Einsatz der Floriansjünger im Gebiet der Kameraden der Feuerwehr Wasserburg war die Einsatzortbeschreibung des Mitteilers worauf das Einsatleitprogramm der ILS die Feuerwehr Nonnenhorn auswählte.

Ein weiteren Einsatz arbeitete die Besatzung unseres Mehrzweckfahrzeuges ab. Hier wurde ein Werbebanner im Ortsgebiet Nonnenhorn gesichert.

Des weitere sorgten wir wie bereits seit Jahren für die Parkplatzkoordination während des Winzerfestes in Nonnenhorn. Hauptaugenmerk liegt hier ganz klar bei der Freihaltung der Rettungwege sowie Zufahrten.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger und Sirene
Einsatzstart 18. August 2017 19:56
Mannschaftstärke 9
Einsatzdauer 0,5 h
Fahrzeuge Löschgruppenfahrzeug
MZF
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Nonnenhorn
Kreisbrandinspektion