VorherigerTHL

Brand

Am Vormittag des 21.07. kam es zu einem Brand in einem Bodolzer Handwerksbetrieb.

Zufällig vorbeilaufende Passanten hatten Flammen aus dem Dach schlagen sehen und über den Notruf 112 die Feuerwehr alarmiert. Die Feuerwehren Bodolz, Lindau und Wasserburg befanden sich schon seit knapp 30 Minuten im Einsatz, als dann um 10:58 Uhr die Nachalarmierung der Feuerwehr Nonnenhorn sowie der Feuerwehr Hege als weitere Reserve (insbesondere Atemschutzgeräteträger) erfolgte.

Der Brand war beim Eintreffen unter Kontrolle. Der betroffene Gebäudebereich wurde mit weiteren Atemschutztrupps auf vorhanden Brandnester kontrolliert. Ein Einsatz der Nonnenhorner Kameraden wurde nicht erforderlich. Nach knapp 45 Minuten konnten sie nach Nonnenhorn zurück kehren.


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfäner + Sirene
Einsatzstart 21. Juli 2019 10:58
Mannschaftstärke 18
Einsatzdauer 01:00
Fahrzeuge Löschgruppenfahrzeug
MTW
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Nonnenhorn
Feuerwehr Bodolz
Feuerwehr Lindau Bodensee
Feuerwehr Wasserburg
Feuerwehr Hege
Rettungsdienst Lindau
Polizeiinspektion Lindau
Bahnpolizei
Energieversorger Strom/Wasser/Gas