Fahrzeuge

Unsere Fahrzeuge werden regelmäßig und mit größter Sorgfalt gewartet. Um den unterschiedlichen Einsatzarten gewachsen zu sein, verfügen wir über eine Vielfalt von Gerätschaften.

Löschgruppenfahrzeug (LF20Kats)

Florian Nonnenhorn 41/1
Fahrzeugdaten
Fahrzeugtyp: LF20Kats
Funkrufname:  Florian Nonnenhorn 41/1
Fahrgestell :  MAN TGM 15.250
Leistung: 184 KW/ 250 PS
Getriebe:  Automatisiertes Schaltgetriebe
Fahrwerk: Allrad
Federung:  hinten Luftfederung Normalniveau 
Erstzulassung:  20.11.2012
Aufbau: Lentner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besonderheiten:

  • Rückfahrkamera
  • 180 l Dieseltank
  • 4 PA im Mannschaftsraum
  • 1600 l Wassertank
  • 3-teilige Schiebeleiter

 

G 1

  • 3 Wathosen
  • 3 Saugschläuche A
  • 1 Auffangwanne
  • 1 Standrohr 
  • 1 Unterfluhrhydrantenschlüssel
  • 1 Oberfluhrhydrantenschlüssel
  • 2  Schachthaken
  • 1 Kupplungsschlüssel
  • Tritt G3
  • PFPN 10-1000 (Rosenbauer FOX III) auf Lift
  • Wassersauger (Kärcher NT 611) in Auffangwanne

G 2 

  • 4 Verkehrswarnblitzer
  • 2 Schutzkleidung für Motorsäge
  • Anschlagmaterial
  • 6 Erdspieße 
  • 2 Faltdreiecke
  • 1 Motorsäge (STIHL) inkl. Zubehör
  • 1 Bügelsäge
  • 2 1000Watt Strahler inkl. Brücke
  • 2 Kanister Ölbindemittel
  • 1 Stativ 
  • 2 50m Kabeltrommel
  • Türöffnungswerkzeug
  • 4 Verkehrsleitkegel
  • Tritt G4
  • Werkzeugkasten
  • Abgasschlauch
  • Abschleppseil
  • Stromerzeuger (Eisemann BSKA 14)
  • 1 20l Kanister Super
  • Absperrband

G3

  • 3 Saugschläuche A
  • 2 Druckbegrenzungsventile
  • 1 Verteiler
  • 1 Schlauchpaket C 30m inkl. Hohlstrahlrohr
  • 1 Rauchvorhang
  • 2 B Schläuche 5m
  • 2 B Absperrventile
  • 2 Saugkörbe
  • 2 Saugschutzkörbe
  • 4 Mehrzweckleine
  • 4 kupplungsschlüssel
  • 1 Sammelstück
  • 2 Schlauchtragekörbe je 2x 20m B Schlauch

G 4

  • 4 Ersatzflaschen für PA 
  • 1 Löschdecke
  • 1 Hooligantool         
  • 1 Feuerwehraxt    
  • 1 Spalthammer        
  • 1 Bolzenschneider    
  • 1 Überdrucklüfter 
  • 1 CO2 Löscher
  • 1 Pulverlöscher

G 5

  • 7 B-Schläuche
  • 1 Sammelstück
  • 1 Reduzierung          A-B
  • 2 Reduzierungen       B-C
  • 1 Reduzierung         C-D
  • 2 Hohlstrahlrohre B
  • 2 Stützkrümer B
  • 3 Hohlstrahlrohre C
  • 6 Seilschlauchhalter
  • 4 Schlauchtragekörbe je 3x 15m C Schlauch
  • 1 Tauchpumpe (Rosenbauer)
  • 1 Mehrzweckleine

G 6 

  • 4 B-Schläuche
  • 1 Kiste Unterlegmaterial
  • 1 Hygienebox (Seife, Handtücher, Druckluftschlauch mit Pistole, Wasserbürste)
  • 8 Schwimmwesten ( inkl.  4 Schwimmleinen)
  • 1 Mehrzweckschaumrohr
  • 1 Zumischer
  • 1 Schnellangriff 30m C-Schlauch in Buchten inkl. Hohlstrahlrohr
  • 6 Schaumkanister je 20 l
  • 1 Verteiler (Schnellangriffsverteiler)

GR

  • 15 B-Schläuche 20m in Buchten aneinander gekuppelt. Zur Entnahme während der Fahrt
  • Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-2000
  • 1600 l Löschwassertank 
  • Heckwarnsystem über GR

Dach

  • 3 tlg. Schiebeleiter
  • 4 tlg. Steckleiter
  • 2 Sandbleche
  • 1 Abgaschlauch (FZG)
  • 1 B- Formschlauch 2m
  • 1 Einreißhaken
  • Lichtmast (4x 35 Watt Xenonscheinwerfer)
  • 2 Feuerpatschen         (Dachkasten)
  • 2 Besen            (Dachkasten)
  • 1 Schaufel            (Dachkasten)
  • 1 Hake                (Dachkasten)
  • Ölbindemittel            (Dachkasten)
  • 3 Schlauchbrücken        (Dachkasten)
  • 1 Spaten            (Dachkasten)
  • 1 Schwerschaumrohr        (Dachkasten)

 

 


Mehr anzeigen...

MZF (Mehrzweckfahrzeug)

Florian Nonnenhorn 11/1

Mercedes-Benz 310D

Baujahr 1990

Beladung:

1 ABC-Löscher 6 kg

1 Kohlendyoxid-Löscher 6 kg

Material zur einfachen Lageführung

Verschiedene Einsatzunterlagen

4 Funkgeräte MRT Motorola

1 Funkgerät FRT Motorola


Mehr anzeigen...

TSA (Tragkraftspritzenanhänger) (Anhänger)

Florian Nonnenhorn 11/1

Baujahr: 1989

Kennzeichen: LI-FN 112

Beladung:

Tragkraftspritze TS 8/8 Ludwig Baujahr 1989

15 B-Schläuche, davon 10 auf dem Dach zum verlegen bei der Fahrt

12 C-Schläuche


Mehr anzeigen...